1. Für die Herstellung eines Teufelssalates werden 2,450 kg Rindfleisch zum Preis von 11,20 € /kg gegart. 

Dabei gehen 20 % an Gewicht verloren. 

 

Folgende Zutaten werden weiter zugegeben:

 

2,000kg Delikatessgurken           13,00€/5 Kg Eimer 

1,200kg Paprikaschoten                 6,80€/kg

1,800kg special-Ketchup                3,95€/kg

0,250kg Kräuter                               7,25€/kg

               Gewürzmischung             2,20€/st

 

Für die Herstellung benötigt eine Verkäuferin bei einem Stundenlohn von 23,50€ in 15 min. 

 

In der Kalkulation werden auf die Materialkosten 35% Gemeinkosten aufschlagen,  der Gewin wird mit 25% kalkuliert, ebenso ist die MwSt zu veranschlagen. 

 

a) Berechnen Sie die Selbstkostenpreis des Teufelssalates!

 

a)  Welchen Verkaufsleiter hat die hergestellte Menge? 

(Brutto-verkaufspreis)

 

c)  Welcher Betrag muss für ein 250 g Schälchen Teufelssalates verlangt werden,  wenn für ein Plastikschälchen dieser Größe 0,05€ aufgeschlagen werden müssen.